Dienstag , 17 Juli 2018
TOP NEWS

Schlagwörter Archiv: Rotes Kreuz

Großbrand im Kraftwerk Gutau

DSC_2890

GUTAU. Am Dienstagabend stand in Gutau ein Netzspannwerksgebäude in Vollbrand. Insgesamt waren neun Feuerwehren im Einsatz. Ein Feuer in einem E-Werk in Gutau (Bezirk Freistadt) hat Dienstagabend ein Netzspannwerksgebäude samt Schaltanlagen zerstört. Die Brandursache wurde laut Polizei zwar noch nicht offiziell geklärt, es könnte sich aber um einen Blitzschlag gehandelt ... Mehr lesen »

Großbrand auf Bauernhof in Gutau

003

GUTAU. Zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens kam es am am heutigen Montag. Laut ersten Angaben konnte das Wohngebäude zum Großteil geschützt werden. Das Wirtschaftsgebäude brannte total nieder. Die Brandursache konnte bislang noch nicht geklärt werden. Mehrere Feuerwehren waren beim Brand auf dem Bauernhof im Einsatz. Weitere Informationen folgen. Mehr lesen »

Retter helfen Rettern

004

ST. OSWALD/Fr. Sonntagmittag gegen 12:40 Uhr wurde die Feuerwehr St. Oswald zur Unterstützung des Roten Kreuzes bei einer Personenrettung alarmiert. Ein Golfspieler kam am Golfplatz zu Sturz und verletzte sich an der Schulter und an einem Bein. Da es die Zustände des Bodens nicht zuließen, mit dem Rettungsauto den Unfallort ... Mehr lesen »

Aufenthaltsraum geriet in Brand

001

ST. OSWALD/Fr. Zu einem Brandeinsatz am 10. März 2018 gegen 21:30 Uhr wurden die drei Feuerwehren von St. Oswald alarmiert. Am Einsatzort angekommen konnte festgestellt werden, dass der Brand in einem Aufenthaltsraum eines Landwirtschaftlichen Anwesens ausbrach. Der Besitzer bemerkte aufgrund des ausgelösten Stromschutzschalters den Brand und alarmierte sofort die Feuerwehr. ... Mehr lesen »

Fahrzeug landete nach Überschlag auf Dach

001

ST. OSWALD/Fr. Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr und das Rote Kreuz Mittwochfrüh gegen 5:30 Uhr alarmiert. Eine junge Pkw-Lenkerin kam auf der L 1477 höhe Florenthein aufgrund der schlechten Fahrbahnverhältnisse von der Straße ab und überschlug sich dabei. Die Lenkerin konnte sich selbst und unverletzt aus dem Wagen befreien ... Mehr lesen »