Montag , 27 März 2017
TOP NEWS

Atemschutzübung mit Bravour gemeistert

018

ST. OSWALD/Fr. Die diesjährige Atemschutz-Übung des Feuerwehrabschnittes Freistadt-Süd wurde in March (Gem. St. Oswald bei Freistadt) durchgeführt. Unter der Leitung von Oberamtswalter Roland Horky und Oberamtswalter Rainer Stroblmair übten die 17 Feuerwehren des Abschnittes das Befreien und Retten von Personen aus stark Verrauchten Räume und Gebäudeteile. Übungsannahme war ein Brand ... Mehr lesen »

Ölspur von Feuerwehr gebunden

005

ST. OSWALD/Fr. Zur Bereinigung einer Ölspur musste die Feuerwehr St. Oswald bei Freistadt Samstagvormittag gegen 10:15 Uhr ausrücken. Ein Fahrzeuglenker bemerkte zwischen Freistadt und St. Oswald Höhe Mayrhöfen das Auslaufen einer größeren Menge Getriebeöl. Daraufhin blieb er bei einer Bushaltestelle stehen und alarmierte die Feuerwehr zum binden der Flüssigkeit. Nach ... Mehr lesen »

Alkolenker stürzte über hohe Böschung

011

LASBERG. Ein 35-Jähriger aus Freistadt lenkte seinen Pkw am 25. März 2017 gegen 7:10 Uhr auf der Lasberger Landesstraße Richtung Kefermarkt. In der Ortschaft Siegelsdorf kam er vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und kam auf dem angrenzenden Feld auf den Rädern zum Stillstand. ... Mehr lesen »

Pkw-Lenkerin schlitterte 25 Meter in Graben

004

GRÜNBACH. Zu einem Verkehrsunfall kam es Sonntagnacht gegen 03:45 Uhr im Ortsgebiet von Lichtenau (Gem. Grünbach). Eine vermutlich Alkoholisierte Pkw-Lenkerin fuhr ihr Fahrzeug von Grünbach Richtung Summerau, als sie in der Ortschaft Lichtenau aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und zirka 25 Meter in einen Graben ... Mehr lesen »

Grabkerze fing Feuer

001

FREISTADT. Zu einem etwas anderen Einsatz wurde Samstagnachmittag gegen 14:50 Uhr die Feuerwehr Freistadt alarmiert. Eine Friedhofbesucherin bemerkte eine Grabkerze wo der Kunststoff bereits in Flammen stand. Da sie die Kerze nicht mehr angreifen konnte, verständigte sie mittel Notruf 122 die Feuerwehr. Die ausgerückte Feuerwehr Freistadt löschte die Kerze ab ... Mehr lesen »